Sportmassage

Die Sportmassage ist eine spezielle Form der klassischen Massage, die gezielt auf die Bedürfnisse des Sportlers abgestimmt ist.
Die Griffe der klassischen Massage werden dabei um weitere Ergänzungsgriffe erweitert. Die Sportmassage wird dabei sowohl nach dem Sport als regenerationsfördernde, lockernde Massage als auch als vorbereitende Maßnahme auf bevorstehende körperliche Beanspruchungen durchgeführt.
Bestehen bei einem Sportler Beschwerden im Bereich der Muskulatur, dann wird die Sportmassage modifiziert. Diese Individualisierung der Sportmassage ist besonders in höheren Leistungsklassen essentiell.
Eine Sportmassage zeigt ebenso wie die klassische Massage ihre Wirkung nicht nur am direkten Wirkort der Massage, sondern beeinflusst auch weitere Funktionen des Körpers (z.B. Senkung des Blutdrucks und der Pulsfrequenz). Über ihren Einfluss auf die Psyche wirkt die Sportmassage entspannend und stressreduzierend und hat dadurch einen positiven Einfluss auf die Schmerzwahrnehmung.

Offizieller sportmedizinischer / sportphysiotherapeutischer Partner u.a. von:

Sportomedicum CAMPUS im Sportzentrum
des Hochschulsport
Horstmarer Landweg 86 b
48149 Münster
 
Tel.: +49 (0) 251 / 131362 - 18
Mail: info@sportomedicum.de
 

www.sportomedicum.de

Sportomedicum